Ankunft weiterer Legenden in Daytona

50 Jahre Volkswagen Motorsport. Die Ursprünge liegen in der Formel Vau. Aus diesem Grund vereinte Volkswagen eine Armada von europäischen Formel Vau-Fahrzeugen mit historischen Formel Vaus aus den USA.

Am Lenkrad einiger historischer Renner die Legenden der Formel Vau. Im Rahmenprogramm der legendären Rolex 24h von Daytona durften die Fahrzeuge kurz vor dem Start des 24-Stunden-Rennens zu einer beindruckenden Demonstration auf die Strecke.

Ein aktuelles VW Beetle Cabrio stellte das Pacecar dar. Dahinter eine Auswahl aus der Geschichte der Formel Vau. Vom "Urvater" der Formel Vau, dem Nardi-Fahrzeug, über Einvergaser aus den Sechzigern, Super Vau-Modellen bis zu aktuellen Vau-Fahrzeugen aus den USA war alles dabei.


Die Formel Vau Legenden vereint: Im Vordergrund Kurt "Master" Bergmann - mit dabei unter anderen Hans-Joachim Stuck, Arie Luyendyk, Dieter Quester, Markku Alen und Prinz Leopold von Bayern.
Glänzende Demonstration: Die historische Formel Vau im Rahmenprogramm der Rolex Daytona 24h.
Große Gala: Die VW-Legenden auf der Bühne im Interview - hier gerade Hans-Joachim Stuck
Tolle Kulisse: Tausende Zuschauer bei den Rolex Daytona 24h.

Partner/Unterstützer

Mathé Additive

Mathy

NTN SNR

NTN SNR

Oldesloer

Haenel

Ravenol

Ravenol    

Ravensberger
Schmierstoffvertrieb GmbH

Hoosier Rennreifen

Hoosier Rennreifen

Wittkuhn Tuning

Wittkuhn

Nächster Termin

6. - 8.8.2017

Zandvoort

Tage Std Min Sek

Neu: Das Formel-Vau-Quartett
> Hier bestellen

Das Formel-Vau-Jubiläumsbuch
> Jetzt bestellen!




Die Historische Formel Vau ist eine Serie im Rahmen der

Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport (FHR)


Weitere News

Das Formel Vau-Quartett bestellen

Das Quartett ist zum Preis von 8 Euro inklusive Versand erhältlich. Zwei Quartetts zum Sonderpreis von 14 Euro (inkl. Versand).

Senden Sie eine E-Mail mit der gewünschten Anzahl, Ihrem Namen und Ihrer Adresse an quartett@formel-vau.eu.