Formel Vau in Zandvoort mit Arie Luyendyk

Formel Vau feiert mit Legende Arie Luyendyk in Zandvoort

Zusätzlich zum 5. und 6. Lauf zur diesjährigen internationalen Formel Vau-Meisterschaft, zu der 27 Starter genannt haben, wird am kommenden Wochenende am Sonntag auf dem holländischen Dünenkurs auch eine Formel-Vau-Demo mit rund 30 Startern anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Formel Vau in Europa stattfinden.
Nach seinen Runden beim Jubiläum mit Volkswagen Motorsport im Januar 2013 auf dem Daytona International Speedway im Formel Vau-Vorläufer NARDI ist erstmalig Indy-500-Sieger Arie Luyendyk aktiv mit dabei. Die Formel Vau- und Super-Vau-Legende pilotiert auf seinem ehemaligen Heimatkurs seinen frisch restaurierten Karringer – früher eingesetzt von seinem Vater Jaap Luyendyk. Das Fahrzeug feierte seine Rennstreckenpremiere nach originalgetreuer Restauration bei den Demonstrationsläufen der Formel Vau am Norisring 2015 – am Steuer Thomas Karr, Sohn von Tuning- und Konstrukteurlegende Horst Karr. Die Aktiven der Formel Vau freuen sich sehr über diese Bereicherung ihres Starterfeldes.

Mehr zu den Läufen hier


Frank Orthey

Partner/Unterstützer

Mathé Additive

Mathy

NTN SNR

NTN SNR

Oldesloer

Haenel

Ravenol

Ravenol    

Ravensberger
Schmierstoffvertrieb GmbH

Hoosier Rennreifen

Hoosier Rennreifen

Wittkuhn Tuning

Wittkuhn

Nächster Termin

6. - 8.8.2017

Zandvoort

Tage Std Min Sek

Neu: Das Formel-Vau-Quartett
> Hier bestellen

Das Formel-Vau-Jubiläumsbuch
> Jetzt bestellen!




Die Historische Formel Vau ist eine Serie im Rahmen der

Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport (FHR)


Weitere News

Das Formel Vau-Quartett bestellen

Das Quartett ist zum Preis von 8 Euro inklusive Versand erhältlich. Zwei Quartetts zum Sonderpreis von 14 Euro (inkl. Versand).

Senden Sie eine E-Mail mit der gewünschten Anzahl, Ihrem Namen und Ihrer Adresse an quartett@formel-vau.eu.