Posted On 26/02/2019 By In Formel Super Vau (1971 – 1977) With 108 Views

Kaimann

Steckbrief

Nummer: HFVE-FSV-1972-034
Fahrzeug registriert am: 05.02.2012
Formel Super Vau 1600
Hersteller: Kaimann, Kurt Bergmann, Wien
Baujahr: 1973
Rahmen-Nr: 7204
Motorenbauer: Heidegger
MotorNr:
Motorleistung ca.: 130 PS
Originalzustand: Ja
Änderungen:
Aktuelle Fahrzeugpapiere: Nein
Aussteller / Nr:
Alte Fahrzeugpapiere: Ja
Aussteller / Nr: ONS V/4330/73
Vorbesitzer:
1972 – 1973 Kaimann Racing, Fahrer Helmut Koinigg
1973 – 1976 Reinhold Schelle / Konstanz
1977 -1980 Wolfgang Müller / Stuttgart
1980 – 2011 Joe Riedlbauer / Dan Helman / Houston – Texas
Aktueller Besitzer:
Adresse:
E-Mail: karl.holzinger@remove-this.holzinger.co.at

 

Weitere Besonderheiten:
Originaler Tourenzähler von Smith mit Schleppzeiger. Transistorzündung von Bosch mit Original Schaltplänen. Bosch Benzinpumpen mit Catchtank von 1976. Das Fahrzeug hat aufgrund der wenigen Besitzer den Zustand von 1976 mit angemessener Patina, sogar der Sitzbezug ist noch vorhanden.

Die Geschichte des Fahrzeugs

Werksauto bis 1973 / Fahrer Helmut Koinigg. errang 1973 den Europapokal mit diesem Fahrzeug. Danach kaufte es Hr.Schelle und rüstet das Fahrzeug ständig mit Originalteilen von Kurt Bergmann nach, bis auf den Stand von 1976. Diese Form hat das Fahrzeug heute noch.

 

Wer hat weitere Informationen zu Renneinsätzen und Geschichte meines Wagens? Bitte email an mich. Danke

Weitere Fahrzeugbilder

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar